Fondueplausch auf dem Rhein 2014

„Fondue isch guet und git e gueti Luune“

Unser Mitgliederausflug im März 2014 zur Tössegg,  Schifffahrt auf dem Rhein mit der „Rhystern“ und Fondueplausch an einem sonnigen Frühlings-Sonntag.

Unser Ausflug für Mitglieder und „zugewandte Orte“ führte uns dieses Jahr nordwärts an den Rhein. Zum Aufwärmen gab es am späten Vormittag zuerst einmal einen Apéro in Höngg, draussen vor der Weinlaube Zweifel. Der Platz war uns von der Firma Zweifel grosszügigerweise zur Verfügung gestellt worden obwohl wir dort nur unsere „Wümmetfäscht-Reserve“ an Getränken konsumierten.

Nach dieser Aufwärmrunde, wurden wir von einem Car der Firma Taxi Jung abgeholt und auf teilweise doch recht abenteuerlichen und verschlungenen Pfaden zur Tössegg chauffiert. Dort wo die Töss in den Rhein fliesst, wartete das Schiff „Rhystern“ der SZR, Züri-Rhy Schifffahrtsgesellschaft schon auf uns. Nach freundlicher Begrüssung durch die Besatzung inklusive des „Schnupperstifts“ unseres Kapitäns stachen wir „in See“ bzw. auf den Rhein hinaus.

An diesem wirklich strahlend schönen Frühlingstag, führte uns die Route auf dem Rhein unter anderem an Eglisau und Rüdlingen vorbei. Dank des sonnigen Wetters konnten wir die Schifffahrt und die Landschaft auch auf dem Aussendeck auskosten. Allerdings haben sich dabei die einen oder anderen möglicherweise auch schon den ersten leichten Sonnenbrand dieses Jahres eingefangen.

Unten im Salon durften wir das Fondue und später zum Dessert den Fruchtsalat geniessen. Selbstverständlich war auch für genügend Tranksame gesorgt. Dies gab uns wieder einmal die Gelegenheit, sich unter den Mitgliedern besser kennenzulernen und tiefschürfende Gespräche zu führen. Wie auch immer, der Anlass in lockerer Atmosphäre ermöglichte es, den Kontakt untereinander zu pflegen oder sich einfach einmal zusammen einen schönen Nachmittag zu gönnen.

Gegen Abend brachte uns der Bus wieder zurück nach Höngg. Diesmal hatte der Fahrer eine weniger abenteuerliche Route gewählt und so ging dieser schöne Anlass auf die Sekunde genau nach Programm zu Ende. Natürlich wurde auch fleissig fotografiert und sogar gefilmt. Die Fotos und das Video (demnächst) zur Erinnerung an diesen Ausflug finden Sie in unserer Fotogalerie.

Die Schifffahrt und die Bewirtung erfolgten durch die SZR, Züri-Rhy Schifffahrtsgesellschaft, die Organisation übernahm die Firma RailEvent. Nachstehend die Links:

Fondueplausch 2014Fondueplausch 2014Fondueplausch 2014Fondueplausch 2014Fondueplausch 2014Fondueplausch 2014

Kommentar verfassen