Ausflug Nostalgiezug 2010

„Ausflug Nostalgiezug 2010“

Unsere Reise im historischen Triebwagen zum gediegenen Spaghettiplausch in den Sihlwald.

Unser letzter Ausflug lag doch schon etwas zurück, Zeit also wieder etwas zusammen zu unternehmen. Für den 6. Juni organisierten wir für unsere Mitglieder einen Ausflug mit der Bahn. Nicht mit irgendeiner Bahn, mit einem historischen Elektro-Triebwagen (Baujahr 1928) der Sihltalbahn.

Bei angenehm warmem, leicht bedecktem Wetter ging es am Sonntag-nachmittag von Zürich-Altstetten aus zuerst einmal entlang dem Zürichsee und dann über Thalwil bis zur Station Sihlwald. Während der Fahrt genossen wir einen Apero und hatten Zeit uns miteinander zu unterhalten.

Im Sihlwald folgte eine interessante Führung durch die Remisen des Vereins Zürcher Museumsbahn. Ein Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, historische Eisenbahnfahrzeuge zu erhalten. Freiwillig und mit grossem Einsatz widmet sich diese Gruppe von Enthusiasten der Restauration und dem Betrieb dieser Zeitzeugen.

Ein kurzer Besuch der Biberanlage im Naturpark vervollständigte den Rundgang. Beim anschliessenden Spaghettiplausch in den historischen Speisewagen stillten wir Hunger und Durst.

In ausgelassener Stimmung ging es dann kurz nach 19 Uhr zurück nach Zürich-Altstetten, wo wir in strömendem Regen gegen acht Uhr abends ankamen und den 80er-Bus zurück nach Höngg „stürmten“.

Ein schöner Ausflug, der uns Gelegenheit gab, uns untereinander etwas besser kennenzulernen und in angenehmer Atmosphäre bei gutem Essen und Wein Kontakte zu pflegen, ging damit leider schon wieder zu Ende.

Unsere Fotogalerie enthält über 100 Fotos vom Ausflug → zu den Fotos.

Fahrt und Bewirtung erfolgten durch den Verein Zürcher Museumsbahn, die Organisation übernahm die Firma RailEvent. Nachstehend die Links:

Nostalgiezug 2010 - 060Nostalgiezug 2010 - 096Nostalgiezug 2010 - 003Nostalgiezug 2010 - 101Nostalgiezug 2010 - 105

Leave a Reply